Archiv der Kategorie: Wabenhygiene

Fragen und Antworten zu TuB

Mit diesem Blogeintrag findet die Reihe zum Thema „Teilen und Behandeln“ ein vorläufiges Ende. Natürlich findest Du auch im Menü den Punkt FAQ’s und die gleiche Auflistung wieder. Ich wollte mit diesem Beitrag lediglich auf diese Fragensammlung explizit an prominenter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spätsommerpflege, Varroa-Bekämpfung, Wabenhygiene | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Fragen und Antworten zu TuB

Teilen und Behandeln (TuB) Teil 2

21 Tage oder wenn im Brutling noch Drohnenbrut vorhanden war, 24 Tage nach dem Bilden des Flugling und Brutling, ist es an der Zeit auch diesen mit Oxalsäure zu behandeln. Wer den ersten Teil mit den Schritten 1 bis 3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ablegerbildung, Allgemein, Spätsommerpflege, Varroa-Bekämpfung, Wabenhygiene | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Teilen und Behandeln (TuB) Teil 2

Teilen und Behandeln (TuB) Teil 1

In dieser Beitragsserie möchte ich Euch die nicht so weit verbreitete Möglichkeit der Varroamilbenbehandlung mit „Teilen und Behandeln“ näher erläutern und auch am Beispiel meiner Völker zeigen. Bei Wirtschaftsvölkern gibt es zwei empfehlenswerte Methoden für die Spätsommerpflege zur Reduktion der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ablegerbildung, Allgemein, Spätsommerpflege, Varroa-Bekämpfung, Wabenhygiene | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Teilen und Behandeln (TuB) Teil 1

Die richtige Zarge für die Honigernte – Teil 1

Was ist das richtige Zargenformat für die Honigernte, haben sich sicherlich schon einige von Euch gefragt. Imkerinnen und Imker die so wie ich mit der Hohenheimer Einfachbeute im Zandermaß imkern, gibt es ja einige Möglichkeiten den Honig zu ernten. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauanleitungen, Wabenhygiene | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die richtige Zarge für die Honigernte – Teil 1

Wabenhygiene im 3-Jahresrhythmus

Die Zeit bis zur ersten Honigernte im Jahr 2021 ist nicht mehr so weit und als Jungimker macht man sich die ersten Gedanken über dieses Thema. Für die Hohenheimer Einfachbeute nach Dr. Liebig bestehen ja unterschiedliche Möglichkeiten Honigzargen einzusetzen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wabenhygiene | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wabenhygiene im 3-Jahresrhythmus