HACCP

HACCP steht für Hazard Analysis Critical Control Point und bedeutet “Gefährdungsanalyse kritischer Kontrollpunkt” im Zusammenhang mit der Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln. Um den Schutz des Verbrauchers sicherzustellen, sorgt die Gesetzgebung durch die EU-Verordnung (EG) Nr. 852/2004 über Lebensmittelhygiene dafür, dass jeder, der Lebensmittel behandelt oder in Verkehr bringt, zur Einrichtung eines HACCP Konzeptes verpflichtet ist.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.